Türkischer Stahlriese setzt auf TÜV AUSTRIA

26.01.2023

TÜV AUSTRIA begleitet weltweit erste Zertifizierung eines Stahlwerks nach internationalem Standard IEC 62443.

Das Unternehmen – Export in über 100 Länder weltweit – gilt seit langem als Big Player der türkischen Industrie. Jetzt ist der Stahlerzeuger Çolakoğlu Metalurji IEC 62443 zertifiziert. TÜV AUSTRIA begleitete den Zertifizierungsprozess.

Die Einzelzertifikate für eines der Stahlwerke des Unternehmens mit Hauptsitz in Istanbul umfassen die Teilbereiche 2-1 „Anforderungen an ein IT-Sicherheitsprogramm für IACS-Betreiber“ hinsichtlich des OT-Security Management Systems, 2-4 „ Anforderungen an das IT-Sicherheitsprogramm von Dienstleistern für industrielle Automatisierungssysteme“ und die beiden eng verknüpften Teile 3-2 „Sicherheitsrisikobeurteilung und Systemgestaltung“ und 3-3 „Industrielle Kommunikationsnetze – IT-Sicherheit für Netze und Systeme“.

Damit deckt Çolakoğlu Metalurji zertifizierbare Anforderungen hinsichtlich OT-Security ab und ist auf potenzielle Gefahren bestens vorbereitet. Die Absicherung von Produktionsumgebungen gegen Cyberattacken hat inzwischen ähnlich hohen Stellenwert wie in der klassischen Office-IT. Die Norm IEC 62443 hat sich als international anerkannter Standard für Security im Umfeld der Prozess- und Automatisierungsindustrie etabliert.

TÜV AUSTRIA hat die Audits in enger Zusammenarbeit mit TÜV AUSTRIA Turk in Österreich und vor Ort durchgeführt.

„Wir freuen uns, dass Çolakoğlu Metalurji im Zertifizierungsprozess auf TÜV AUSTRIA setzte und wir das Unternehmen mit unseren Experten auf diesem Weg begleiten durften“, betonen Andreas Köberl und Alexander Zeppelzauer von TÜV AUSTRIA TRUST IT, dem IT/OT Security Spezialisten der TÜV AUSTRIA Group.

Cybersicherheit in der Industrie: Stahlwerk Colakoglu Metalurji nach IEC 62443 zertifiziert
Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA Group, und Ugur Dalbeler, CEO, Colakoglu Metalugy (Mitte), Özgür Özsoy, Plant Director, Colakoglu Metalurgy, Özcan Söke, General Manager, Biltim (IT Company of Colakoglu Group), Evrim Eroglu, Information Systems and Infrastructure Manager, Biltim, Michael Pillwax, Consultant, PILLWAX Industrial Solutions Consulting, Serkan Cerman, Dataline (Partner Company), TÜV AUSTRIA Group: Isabella Reithner, MSc, Merim Cato, Andreas Dvorak, Martin Nowak und Alexander Zeppelzauer (C) TÜV AUSTRIA, Heinz Tesarek.
 
Cybersicherheit in der Industrie: Stahlwerk Colakoglu Metalurji nach IEC 62443 zertifiziert
Uğur Dalbeler, Managing Director Colakoglu Metalurji, mit Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA
Fotocredit: TÜV AUSTRIA/Heinz Tesarek
 

Business Breakfast mit SentinelPne


Grillworkshop mit Barracuda


200x224_shutterstock_758131684_c_EtiAmmos

IKT-Sicherheitskonferenz 2023


Alexander Zeppelzauer (l), Prokurist TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH, Andreas Köberl, Geschäftsführer TÜV TRUST IT in Österreich: Mit der zunehmenden Konnektivität von Produktionsanlagen ergeben sich neue Gefahren, die in die Risikomanagementprozesse von Anlagenbetreibern, Maschinen- oder Steuerungsherstellern einbezogen werden müssen. TÜV AUSTRIA unterstützt mit einem umfassenden Lösungsportfolio und Zertifizierungsaudits nach IEC 62443-Standard. | www.tuvaustria.com/iec62443 (C) TÜV AUSTRIA, Heinz Tesarek

Neue Gefahren für Produktionsanlagen

Cybersicherheit
Industrial Automation and Control Systems

Andreas Köberl_c_TÜV AUSTRIA/Andreas Amsüß

TÜV TRUST IT

Verschmelzung des Wiener IT-Systemhauses SPP mit TÜV TRUST IT
Daten- und Informationssicherheit

Für Kunden bringt die Verschmelzung von SPP mit TÜV TRUST IT  ganzheitliche Lösungsangebote im Bereich Daten- und Informationssicherheit.

200x224_shutterstock_758131684_c_EtiAmmos
Alexander Zeppelzauer (l), Prokurist TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH, Andreas Köberl, Geschäftsführer TÜV TRUST IT in Österreich: Mit der zunehmenden Konnektivität von Produktionsanlagen ergeben sich neue Gefahren, die in die Risikomanagementprozesse von Anlagenbetreibern, Maschinen- oder Steuerungsherstellern einbezogen werden müssen. TÜV AUSTRIA unterstützt mit einem umfassenden Lösungsportfolio und Zertifizierungsaudits nach IEC 62443-Standard. | www.tuvaustria.com/iec62443 (C) TÜV AUSTRIA, Heinz Tesarek
Andreas Köberl_c_TÜV AUSTRIA/Andreas Amsüß

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen